Die Marktmusik Hausmannstätten spielt Austropop und Strauss

Von Austropop bis Strauss

Am 25.März lud die Marktmusik Hausmannstätten zum Jahreskonzert in die Sporthalle der neuen Mittelschule Hausmannstätten. Austropop und Strauss waren im heurigen Jahr der Schwerpunkt. Das Warten hat sich gelohnt.

Die Marktmusik wächst!

Die Jugendreferentinnen am Rednerpult

Das ist wohl das erste, dass den Besuchern im heurigen Jahr aufgefallen ist. Sieht man durch die Reihen des Orchesters, entdeckt man junge begeisterte Musiker und Musikerinnen. Und wir sind stolz auf sie. Haben sie doch gemeinsam mit uns die intensive Probenzeit vor dem Konzert bestritten, den einen oder anderen Zweifel überwunden, um als integraler Bestandteil der Marktmusik den Abend zu einem Erfolg zu machen. Wenn man dabei bedenkt, dass einige erst während des letzten Jahres aktive Mitglieder wurden, ist das schon beachtlich!

Schon beim Auftakt, den in bewährter Weise das Jugendblasorchster gestaltete, fiel den Besuchern der letzten Jahre eine weitere Steigerung des musikalischen Könnens auf. Man könnte sagen, das Orchester ist in letzter Zeit erwachsen geworden ;-)

 

Musik aus Österreich

Talentierte Musiker die Musik aus der Region, sprich aus Österreich, spielen ließen schon im Vorfeld einiges erwarten. Nach dem fulminanten Start konnte auch das Gesamtorchester seine musikalischen Möglichkeiten unter Beweis stellen.

Sucht man Austropop im Internet stößt man auf Wolfgang Ambros, Georg Danzer, STS. Reinhard Fendrich... Viele haben mit ihrer Musik unvergessliche Hymnen und Ohrwürmer geschaffen. Auch Gesang ist dabei ein entscheidender Bestandteil.

SolistenGruppenbild Jahreskonzert 2017

An dieser Stelle noch einmal ein herzliches Danke an die Sänger, die diesen Teil übernahmen. Rob Hirsch, Anja und Carina Pammer und unser Kapellmeister Mag. Borut Pinter haben mit ihren stimmlichen Beiträgen die musikalischen Leistungen abgerundet und somit zu einem gelungenen Abend beigetragen. Beim gemütlichen Zusammenkommen nach dem Konzert wurde noch lange über die geleistete Darbietung diskutiert.

Gelungen

Musik, Gesang und Organisation führten an diesem Tag zu einem erfolgreichen Abend.

Wir Musiker dürfen uns bei Allen für Ihren Besuch bedanken. Der Applaus und die anerkennenden Worte sind der wichtigste Lohn für die vielen Wochen der Proben und des Übens zu Hause. Danke dafür! Es freut uns ein gelungenes Konzert mit ihnen erlebt zu haben.

 
P.S.: Sie hatten einen schönen Abend? - Nutzen Sie die Kommentarfunktion um es uns wissen zu lassen!
 

  • Keine Kommentare gefunden
Kommentar hinzufügen
Ich denke das könnte mir auch gefallen
Es war wirklich total lustig !! Beim nächsten Mal trau ich mich auch und hüpf mit
Dieser Ausflug war sehr lustig und ich hatte sehr viel Spaß
Das war ein sehr gelungener und lustiger Ausflug Der Sprung in die kalte Salza ist immer wieder ein...

TagCloud

Anything in here will be replaced on browsers that support the canvas element